Besuch von "Johann Sebastian Bach"

IMG_4590.JPG
IMG_4590.JPG

Im Dezember 1717 - jenem unwirtlichen Monat, in dem die kontinentaleuropäische Nordseeküste in den Weihnachtstagen in einer Sturmflut versank - begab sich Johann Sebastian Bach in einer Kutsche auf die ersehnte Reise, die ihn endlich von Weimar nach Cöthen in die Arme seiner Familie führen sollte.

An welchem Dezembertag des Jahres 1717 der neue Hof-Capell-Meister in der Anhaltischen Residenz eintraf, ist nicht überliefert...

...heute, am 15.12.2017, machte er Halt bei uns in der KREA!


Vielen lieben Dank sagen wir Herrn Ratzke, der unseren Schüler und Schülerinnen alle Fragen geduldig beantwortete! Wir wünschen Ihnen weiterhin eine gute Reise!!!